Taxi in Kirjat-Ata

Nur in 4 km von der Mittelmeerküste entfernt, im Tal Zwulon ist das Städtchen Kirjat-Ata beherbergt. Es kann mit der soliden Geschichte nicht prahlen, im Stadtmuseum aber sind die Fundgegenstände verschiedener Epochen, die über die Vergangenheit des ganzen Heiligen Landes berichten, gesammelt. 

Das nette und eigenartige Städtchen ist für die romantische Reise oder Familienerholung ideal. Mit dem Taxi nach Kirjat-Ata kann man für einige Tage zu losreißen, damit sich die Seele mit der Zufriedenheit und  Ruhe anfüllt.

Nicht weit von Kirjat-Ata ist der Internationale Flughafen von Haifa  untergebracht, er aber bedient nur die Nahfern- und Inlandsflüge.   Darum kommen die Touristen in die Stadt aus Tel Aviv gewöhnlich an – die Fahrt mit dem Taxi aus dem Flughafen Ben Gurion nimmt weniger als anderthalb Stunden in Anspruch.

Das Städtchen ist mit der Freundlichkeit durchdrungen - in Kirjat-Ata herrscht wahrlich häusliche Atmosphäre! Reine Luft, grüne Parkanlagen, kleine Familienhotels und Kaufhäuser -  hier möchte man bleiben, das nicht übereilte Leben führen, den Garten pflegen… 

Bestellen Sie eine Exkursion mit dem Taxi durch Kirjat-Ata und überzeugen Sie sich davon, dass Israel nicht nur über Nobelkurorte, Wolkenkratzer und altertümliche Ruinen verfügt.  Möchten Sie auf Sand Ruhe genießen, so werden wir das organisieren: mit dem Taxi aus Kirjat-Ata bringen wir Sie zum beliebigen Strand des Mittelmeeres, zum Toten Meer oder See Genezareth. 

Welche Exkursionen lässt es sich wählen, indem man in Kirjat-Ata haltmacht. In erster Linie sind das die Bahai-Gärten und die Baba-Gruft in Haifa, gelegen in 12 km.  Mit dem Taxi in Israel können Sie heilige Stellen, alte Akko, Masada-Festung und andere Sehenswürdigkeiten besuchen. Und nach den Exkursionen kehren Sie mit dem Taxi in Kirjat-Ata zurück, um sich an dieser Luft satt zu atmen, enge Strassen entlang zur Genüge zu spazieren, sich zu entspannen und die Energie für neue Reisen anzusammeln! 

Prices for services

+ Another order