Taxi in Karmi’el

Eine junge, aber ziemlich perspektivische Stadt Karmi’el ist ein Industrie- und Kulturzentrum des Westlichen Galiläas. Wir schlagen Ihnen vor, die Stadt mit dem Taxi aus dem Flughafen Ben Gurion die zu erreichen. Karmi’el ist in 40 Minuten Fahrt davon abgetrennt. 

Im vorigen Jahr hat Karm’iel ihr 50-jähriges Jubiläum begangen. Altertümliche Ruinen finden Sie hier nicht, aber das Taxi in Karmi’el bestellt, können Sie sich an den Landschaften des modernen Israels ergötzen. Wir schlagen Ihnen vor, vom Shopping zu beginnen: ein höflicher Fahrer wird Sie zu den Handelszentren Big, Lew Karmiel oder Tiw Taam bringen, eine Exkursion unterwegs durchführen und vorsagen, in welchem Restaurant beste Gerichte eingesetzt werden.
  
Unbedingt gehen Sie die Eschklot-Strasse entlang – hier befindet sich die städtische Sinagoge, ein majestätisches und ungewöhnliches Gebäude.  Und auf dem Irisplatz  lassen sich die Verliebten und Neuvermählte oft fotografieren
Die Spazierfahrt mit dem Taxi in Israel durch Karmi’el  wird ohne Besuch des Nobelviertels Ramat-Rabin unvollkommen. Ungewöhnliche Architekturgestaltungen, verwirklicht in den hiesigen Gebäuden, zum Beispiel, ein Wolkenkratzer mir dem Bogen, sind das heutige Antlitz des Landes. 

Außerdem werden die Festivals  im Stadtbezirk oft organisiert, und im Amphitheater werden die Konzerte und Tanzwettbewerbe stattgefunden.  Bestellen Sie das Taxi in Karmi’el, um sich im Herzen dieses Lebensfestes zu finden.  
In der Umgebung der Stadt gibt es erschütternde Landschaften! Die hügelige Gegend ist am Sonnenuntergang besonders interessant. Apropos, die Fahrt mit dem Taxi aus Karmi’el zum Mittelmeer dauert nur 20 Minuten. Wir sind überzeugt, dass Sie die Zeit ausgezeichnet verbringen, in dieser Stadt abgestiegen. 

Prices for services

+ Another order