Taxi in Arad

Die kleine Stadt Arad liegt an einem Gebirgspass. Einerseits davon befindet sich Judäische Wüste, andererseits – der grö¬ßte Wald im Land sowie auch die Negev-Wüste mit ihren einzigartigen Kratern und Canyons.

Das Taxi in Arad aus beliebiger israelischer Stadt bestellt, können Sie sich an unbeschreiblich schönen Landschaften ergötzen, reine Bergluft einatmen, tolle Fotos machen. Nur in 25 km von Arad entfernt liegt das Tote Meer; dazu führt  eine schwierige Serpentine, so dass es besser ist, diesen Weg mit dem Taxi in Israel zu überwinden – der erfahrene Fahrer kennt die Nuancen der Bewegung durch die Bergpfade und gewährleistet die Sicherheit der Passanten.

Außerdem ist diese Stadt die näheste Stadt zur berühmten Masada-Festung; wir empfehlen Ihnen auch, dieses Denkmal der Geschichte des Altertums mit dem Taxi aus Arad zu erreichen. 

In der Stadt gibt es eine Bus- und  eine Eisenbahnstation, die sie mit Tel Aviv verbinden.  Die Wartung auf den Zug oder den Bus und der Weg selbst aber nehmen zu viel Zeit in Anspruch, die man gar nicht möchte, während der Ferien zu vergeuden. Darum ist das am meisten komfortable Verfahren, Arad zu erreichen, mit dem Flugzeug nach Israel zu fliegen und dann mit dem Taxi aus dem Flughafen Ben Gurion zu fahren. 

Arad ist einfach zur Erholung geschaffen!  Das sind Exkursionen durch die Wüsten und die Reise in die Tiefe des Yatirwaldes, der eine ziemlich europäische Aussicht hat, so dass man nicht sagt, dass man sich mitten im Herzen Israels befindet. Übrigens gibt es hier vorbereitete Routen für Trekking und Fahrradfahrten; für die Romantikliebhaber sind die Übernachtungen in Campings vorgeschlagen. Und natürlich, die Spa-Erholung am Toten Meer: Dutzende Hotels schlagen die Gesundungs- und Verjüngungsprogramme vor, und die heilsame Luft trägt zur Befreiung von allen Leiden bei.

Prices for services

+ Another order